Königsball 2016

Vom Spülhelfer zum Stadtschützenkönig

Hubertusschützen feiern Königsball

Münster-Angelmodde – Besonders viele Gäste der benachbarten Schützenvereine besuchten am Samstagabend den Königsball der Hubertusschützen in der festlich geschmückte Turnhalle der Annette-von-Droste-Hülshoff Grundschule. Denn mit Kevin Prestel und seiner Partnerin Selina Werner hatten die Angelmodder nicht nur das Schützenkönigspaar zu feiern, sondern auch ihren nunmehr vierten Stadtschützenkönig. So trugen die Mitglieder des Spielmannszuges und der Offizierskorps beim gemeinsamen Einmarsch eine Fahne mehr als üblich. „Du hast vor zwei Jahren als Spüler im Bierwagen angefangen. Nun hast Du Dich zum Geschäftsführer, Schützenkönig und Stadtschützenkönig emporgearbeitet“, sagte Vorsitzender Hubert Meyer vor dem Eröffnungstanz des Königspaares. Nicht zu vergessen die Zugehörigkeit zum Spielmannszug als Rhythmusgeber. „Möchtest Du lieber dirigieren oder Becken spielen“, fragte Tambourmajor Udo Taute. Natürlich griff er zu den Becken und gab damit den Takt an. Fahnenschläger Alexander Borgert erhielt wie bereits im vergangenen Jahr wieder viel Beifall für seine Darbietung, die er ebenfalls nach der Proklamation des Stadtschützenkönigs im Sommer auf dem Prinzipalmarkt präsentierte. Nachdem die Band „Flashover“ für gute Stimmung sorgte, überraschten die Schützen ihren König Kevin Prestel mit original schottischer Musik des Dudelsackpfeifers Klaus Oestreich.

WN 24.10.2016

Stadtschützenkönig lädt zum Ball

Münster-Angelmodde – Besonders viele Gäste erwartet das amtierende Königspaar der Hubertusschützen, Kevin Prestel und Selina Werner, am kommenden Samstag (22. Oktober) zum feierlichen Königsball in der Annette-von-Droste-Hülshoff-Grundschule. Da Kevin Prestel es in diesem Jahr geschafft hat, auch die Stadtschützenkönigswürde zu erlangen, haben sich bereits viele Abordnungen befreundeter Vereine angekündigt, diesen ohnehin stets gut besuchten Ball zusammen mit den Hubertusschützen zu feiern, teilt der Verein mit. Alle Schützenschwestern und -brüder sind eingeladen, mit dem Stadtschützenkönigspaar diesen Ball zu feiern. Beginn ist um 20 Uhr mit dem Einmarsch der Majestäten. Anschließend wird die Band „Flashover“ für eine gefüllte Tanzfläche sorgen.

WN 17.10.2016

dsf2016

König Kevin Prestel bediente beim Damensektfrühstück

Der Schützenverein Hubertus Angelmodde hält an seinen bewährten Traditionen fest und hatte zum Damensektfrühstück in Pfarrsaal der St.-Bernhard-Kirche geladen. Rund 40 Frauen fanden sich nach diesem Aufruf zu der Veranstaltung ein, bei der es die Aufgabe des Königs ist, die Damen des Vereins zu beköstigen. „Damit sie die lange Zeit besser ertragen können, in der die Männer für den Schützenverein unterwegs sind“, heißt es in der Mitteilung. König Kevin Prestel habe diese Aufgabe mit seinem Adjutanten Timo Vannahme „hervorragend gelöst“. Zur Erheiterung der Damen trat noch ein Männerballett des Vereins im Pfarrsaal auf – graziös wie gewohnt. Eine Partie Bingo sorgte zudem für Abwechslung. Alles in allem wieder eine gelungene Veranstaltung, lautete der Tenor.

WN 07.10.2016